Wie kann ich ein Bieterkonto erstellen?

Häufig gestellte Fragen

Zurück zu FAQ

2.5 Wie kann ich ein Bieterkonto erstellen?

Wenn Sie Ihr Unternehmen bei ADESA registrieren, erhalten Sie von uns einen Benutzernamen und ein Passwort. Sie können jedoch auch für Ihre Mitarbeiter oder Einkäufer Bieterkonten erstellen. In diesem Fall erhält jeder einen persönlichen Benutzernamen und ein Passwort für die Anmeldung und die Abgabe von Geboten im Namen Ihres Unternehmens.

Der Vertrag und der gesamte Prozess wird von der Person mit dem Hauptkonto abgewickelt. ADESA handelt lediglich mit dem Inhaber des Hauptkontos. Wir erwarten von Ihnen als Inhaber des Hauptkontos, dass Sie als Ansprechpartner für Ihre Bieter zur Verfügung stehen, um Fragen zu beantworten. Unsere Kundendienstmitarbeiter kümmern sich lediglich um die Betreuung des Hauptkonto-Inhabers.

Als Hauptkonto-Inhaber können Sie Benutzerkonten einrichten und schließen. Sie sind zudem für die Handlungen Ihrer Bieter verantwortlich. Jedes von Ihren Bietern abgegebene Gebot ist rechtlich bindend. Sie können die Gebote nicht stornieren. Wir weisen zudem darauf hin, dass der Kundendienst nur dann Informationen über Fahrzeuge weitergibt, wenn die Telefonnummer des Anrufers bzw. die E-Mail-Adresse des Absenders mit der im Hauptkonto übereinstimmt.

Führen Sie die nachfolgenden Schritte aus, um ein Bieterkonto zu erstellen:

SCHRITT 1: ERSTE SCHRITTE

Melden Sie sich an Ihrem Mein Benutzerkonto-Benutzerkonto an. Gehen Sie zu Meine Kontoeinstellungen und dann zu Bieterkonten verwalten.

SCHRITT 2: ERSTELLEN EINES BIETERKONTOS

Klicken Sie auf Zusätzliches Bieterkonto erstellen.
Wie kann ich ein Bieterkonto erstellen?

SCHRITT 3: DATENEINGABE

Füllen Sie das Formular aus und wählen Sie einen Benutzernamen sowie ein Passwort für jeden neuen Bieter. Aus Sicherheitsgründen müssen Sie das Passwort wiederholen. Es sollte keine Sonderzeichen enthalten (ẫ, Ề, ệ, ồ, ỳ, ẵ usw.). Der Bieter kann das Passwort später ändern.

SCHRITT 4: FERTIG!

So einfach ist das. Jetzt brauchen Sie die Benutzernamen und Passwörter nur noch an die Bieter weiterzugeben. Die Bieter können dann sofort mit dem Bieten loslegen. Bitte bedenken Sie jedoch – und erinnern Sie auch die Bieter daran –, dass alle Gebote rechtlich bindend sind.

Bieterverwaltung

Als Hauptkonto-Inhaber können Sie ein Bieterkonto jederzeit sperren. Wählen Sie dazu einfach den Bieter aus, den Sie sperren möchten, und klicken Sie auf Konto sperren. Noch ein Hinweis: Ihre Bieter können über ihre Konten auch auf die Transportübersicht des Hauptkontos zugreifen.


Weitere mögliche Fragen:

Wie kann ich mein Passwort ändern?

Warum ist mein Konto gesperrt?

Warum kann ich mich (noch immer) nicht anmelden?

Kann ich ADESA auf meinem Smartphone nutzen?

Wie kann ich den Kundendienst telefonisch erreichen?

Ihre Vorteile

Kostenfreie Registrierung
Exklusiv für Autohändler
Sofort registrieren!